Digitaler Farbholzdruck: Mokuhankan Collection

Im Tokioter Stadtteil Asakusa gibts einen kleinen Laden namens Mokuhankan, der Farbholzdrucke herstellt und verkauft. Der Kanadier David Bull betreibt denselbigen (sowie einen empfehlenswerten Youtube-Kanal, auf den ich hier schon mal hinwies).
Im März 2019 war ich mit der Allerliebsten höchstselbst dort, aber das ist eine Geschichte für ein andermal.

Jedenfalls: In der Coronakrise musste Mokuhankan schliessen, was den Leuten aber Zeit gab, David Bulls private Sammlung zu digitalisieren — oder zumindest damit anzufangen. Bisher haben sie knapp ein Zehntel aller Farbholzdrucke erfasst.
So kann man sich nun online die Mokuhankan Collection anschauen. Die Navigation ist konsequent unübersichtlich, aber die Seite befindet sich auch erst im Aufbau. Zum ziellosen Schmökern eignet sie sich jedenfalls.

Die Bilddateien sind wunderbar gross, so dass man sich die Arbeiten im Detail ansehen kann. Zu jedem Stück gibts einen Kommentar. Vor allem aber: Bull und Co. haben die Farbholzdrucke so abfotografiert, dass man ihre Relief-artige Beschaffenheit zumindest erahnen kann. Auf Fotos oder Scans geht ja oft verloren, dass sich beim japanischen Holzdruckverfahren das Papier um die Farbflächen hebt.
Es gibt zudem Verfahren, die das besonders betonen. Zum Beispiel das karazuri und kimedashi, zwei verwandte Arten der Blindprägung, bei denen dem Papier Muster oder Reliefstrukturen eingeprägt werden (mehr dazu hier). Oder das nunomezuri, wo ein Stück Stoff auf die Druckplatte geklebt wird, so dass dessen Oberflächenstruktur auf das Blatt übertragen wird. In dieser Group of Akashi-ban Surimono findet man mehrere Beispiele dafür.

Eine wunderbare Online-Ausstellung, in der man sich leicht verlieren kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s