Moderna Museet Stockholm: Roboter, Fabelwesen, Collagen und so

Museumsbesuch | Im Rahmen des Städtetrips nach Stockholm besuchte ich auch das Moderna museet – das Museum für moderne und gegenwärtige Kunst. Ich sah böse Roboter, viele Collagen und mehr.

 
Unter anderem wollte ich das Moderna museet sehen, weil ich dachte, in jenem seien Teile von Östlunds The Square gedreht worden. Allerdings ist es wohl so, dass die Museumsinnenräume gar nicht dort, sondern in der Galleri Magnus Karlsson gefilmt wurden. Pech.
Immerhin: Angeblich basiert die Hauptfigur, Kurator Christian (Claes Bang), auf Daniel Birnbaum, dem Direktor des Moderna museet.
Und zudem: Museen für moderne Kunst gefallen mir so oder so, egal, ob sie eine Filmkulisse waren oder nicht.

Vor dem Moderna museet steht ein Kunstgarten. In Le paradis fantastique versammeln sich Skulpturen von Niki de Saint Phalle und Maschinen von Jean Tinguely. Sieht aus, als würden böse Roboter bunte Fabelwesen überfallen; man mag sich gar nicht vorstellen, was die Maschinen mit den armen Viechern anstellen. Die Gruppe entstand 1966 für die Weltausstellung in Montreal, 1971 wurde sie hier nach Schweden versetzt.

Das Museum selbst ist von der eher unscheinbaren Art, aber ich stelle erfreut fest, dass die Sammlung gratis ist. Hier meine Highlights daraus.

 
The Exploitation of the Dead, Mladen Stilinovic

Erklärtafel. Website des Künstlers. Interview über Exploitation of the Dead.

 
Brace, Ellen Gallagher

Erklärtafel. Detail. Interview mit der Künstlerin.
Ich liebe so verspieltes Zeug. Von weitem erinnert das Bild von Ellen Gallagher (1965) an eine Art Wirbelsturm; von nahmen erkennt man, dass die Form aus Tausenden Augen und Lippen zusammengeklebt ist.

 
Ohne Titel (1962), Siri Derkert

Erklärtafel.
Die schwedische Künstlerin Siri Derkert (1888-1973) ist eng verbunden mit dem Moderna museet; 1960 hatte sie hier als erste Frau eine Einzelausstellung. Ihre grossformatigen Collagen aus Packpapier, Plastik etc. gefallen mir besonders.

 
Ohne Titel (1960-62), Siri Derkert

Erklärtafel.

 
Sångerska, Fogelstad, Siri Derkert

Erklärtafel.

 
Hasengrab V (die Alpen), Joseph Beuys

Erklärtafel.
Ich gebs zu, dieser Schaukasten von Beuys (1921-86) fiel mir in erster Linie wegen der Schweizerfahne auf.

 
Work, Atsuko Tanaka

Erklärtafel.

 
Tableu tir, Niki de Saint Phalle

Erklärtafel. Les tirs de Niki de Saint Phalle (Youtube).
Nochmal Niki de Saint Phalle (1930-2002). Ihre Schiessbilder sind grandios: Sie verarbeitete Farbeimer in eine weisse Oberfläche und „malte“, indem sie auf die Bilder schoss und die Eimer traf.

 
Teenage couple on Hudson Street, New York City, Diane Arbus

Erklärtafel.
Die Werke der amerikanischen Fotografin Diane Arbus (1923-71) haben etwas Berührendes und doch Unheimliches. Diese Teenager sehen aus, als wären sie gleichzeitig 12 und 40 Jahre alt. An The Shining erinnert das folgende Drillings-Bild.

 
Triplets in their bedroom, New Jersey, Diane Arbus

Erklärtafel. Mehr zu Diane Arbus.

 
Apollon, Henri Matisse

Erklärtafel.
Mein Foto täuscht vielleicht, aber mit seinen 327×423 cm ist dieses Bild verdammt gross.

 
Olympiastadion i Berlin, Kerstin Bernhard

Erklärtafel.
Und noch einmal Kerstin Bernhard (1914-2004). Ich sah ja eine kleine Ausstellung ihres Schaffens im Nordiska museet. 1934 schoss sie dieses Bild des Olympastadions, das sich damals im Bau befand – Hitler hatte es in Auftrag gegeben (das Stadion, nicht Bernhards Bild).

 
Komposition, Horizontal, Mit Spinne, Kurt Schwitters



Erklärtafeln. Ursonate.
Die Merzbilder von Kurt Schwitters (1887-1948) sind immer wieder eine Freude, und immer wieder überrascht es mich, wie weit sie auf der Welt verbreitet sind.

 
Bouteille, verre et violon, Pablo Picasso

Erklärtafel.

 
Aussicht, unbekannt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s