Attack of the Weekly Links: Bananenkunst und Zeichentrickmusik

attack_of_the_weekly_links4

10 Gründe warum ich «Comedian» von Maurizio Cattelan für ein grossartiges Kunstwerk halte | An der Art Basel in Miami hat Maurizio Cattelan ein Kunstwerk vorgestellt, das aus einer Banane besteht, die er mit Klebeband an die Wand geklebt hat. Darüber gab es jede Menge höhnische Kommentare. Nun erklärt der Schweizer Künstler Silas Kreienbühl* auf seinem Blog, wieso das Werk grossartig ist — und ich kann ihm da nur zustimmen.
Mehr zu den Hintergründen der Bananenkunst gibts hier.
* Transparenz-Hinweis: Ich kenne Kreienbühl aus Kanti-Zeiten.

Mcbess | Eigentlich Matthieu Bessudo. Ein französischer Illustrator und Animator, der in London lebt. Sein Stil orientiert sich am frühen amerikanischen Zeichentrick, und es mag am Erfolg des Computerspiels Cuphead liegen, dass seine Musikvideos zunehmend Beachtung finden. (Mcbaise und Dead Pirates sind Bandprojekte, an denen er auch als Musiker mittut.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s