Filmstelle: Grizzly Man

Kommenden Dienstag zeigt die Filmstelle Werner Herzogs Grizzly Man. Persönlich hab ich den Film noch nicht gesehen, aber erstens ist er von Werner Herzog und zweitens geht es darin um einen kanadischen Jäger, der von einem radioaktiv verseuchten Bären gebissen wird und gegen das Verbrechen kämpft (hat mir mein Gärtner erzählt).
Ausserdem gibt es Vodka-Bärchen, eine Einfährung durch den Bärenexperten David Bärtner Bittner sowie den Vorfilm Teddy has an Operation von Ze Frank — den hab ich schon mal gesehen und ich bin sehr gespannt darauf, wie das Publikum reagiert.

Was: Grizzly Man
Wann: Di 3. Mai um 20 Uhr
Wo: Stutz2
Offizielle Website der Filmstelle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s